Werbung

Tiere kommen in allen Formen und Größen vor, von wirklich winzig bis atemberaubend groß. Während Sie vielleicht denken, dass es besser ist, groß zu sein, und es viele Vorteile hat, ist es auch gut, klein zu sein! Sie benötigen weniger Ressourcen, um zu überleben, können sich häufiger vermehren und können sich in alle möglichen Verstecke drängen, um Raubtieren zu entkommen und den Winterschlaf zu halten! Hier sind die 10 kleinsten Tiere der Welt

Kleinste Tiere der Welt

10. Zwergkaninchen

juvenile pygmy rabbit

Mit einer typischen Körperlänge von 24 bis 29 cm ist das kleine Zwergkaninchen (Brachylagus idahoensis) das kleinste Kaninchen der Welt. Erwachsene wiegen nur 400 g. Sie kommen in Nordamerika vor und bewohnen im allgemeinen Gebiete mit hohen Gräsern, in denen sie sich meist aufhalten, um Deckung und Nahrung zu erhalten.

Werbung

Auch ihr Bau ist meist gut versteckt und besitzt mehrere Ausgänge, um bei Gefahr von Raubtieren zu flüchten.

9. Zwergseidenäffchen

kleinste affen der welt

Das Zwergseidenäffchen oder Zwergaffe (Cebuella pygmaea) ist der kleinste Affe der Welt. Er stammt aus den Regenwaldern Brasiliens, Kolumbiens, Ecuadors, Perus und Boliviens. Mit einer Körperlänge ohne Schwanz von 14 bis 16 cm sind sie wirklich winzig und wiegen bei der Geburt nur 15 Gramm.

8. Berthe-Mausmaki

Madame Berthe's Mouse Lemur (Microcebus berthae)

Während der Zwergseidenaffe vielleicht der kleinste Affe ist, geht der Titel des kleinsten bekannten Primaten an den Berthe-Mausmaki (Microcebus berthae). Sie leben ausschließlich im “Kirindy Mitea National Park” im Westen Madagaskars und haben eine durchschnittliche Körperlänge von 92 mm und ein Gewicht von 30 Gramm.

Werbung

7. Etruskerspitzmaus

Il mustiolo - Suncus etruscus

Die etruskische Spitzmaus (Suncus etruscus), auch bekannt als Weißzahn-Spitzmaus, wiegt nur 1,2 bis 2,7 g. Damit ist es gemessen am Gewicht das kleinste Säugetier der Welt, aber mit 36 ​​bis 53 mm verliert es für die kleinste Länge an die Hummelfledermaus. Nicht alles an der etruskischen Spitzmaus ist jedoch klein; Sein Gehirn ist das größte Verhältnis zu seinem Körpergewicht aller Tiere, sogar größer als das eines Menschen!

6. Gesägte Flachschildkröte

Die kleinste Schildkröte der Welt ist die gesägte Flachschildkröte (Homopus signatus) aus Südafrika. Männchen messen 6–8 cm, während Weibchen, die etwas größer sind, bis zu 10 cm groß werden. Die winzigen Schildkröten ernähren sich von kleinen Pflanzen, die sie von den Felsvorsprüngen reißen. Desweiteren leben sie in kleinen Spalten der Felsvorsprünge. Hier mehr über die kleinste Schildkröte der Welt lesen.

5. Bienenelfe

kleinster vogel der welt

Der Bienenkolibri oder auch Bienenelfe genannt (Mellisuga helenae) ist der kleinste Vogel und das kleinste warmblütige Wirbeltier der Welt. Es misst 5,7 cm und wiegt 1,8 g. Die Körpergröße ist jedoch nicht das einzig Beeindruckende an diesen Vögeln. Mit einer Breite von nur 2 cm und einer Tiefe von 3 cm sind ihre Nester ebenso klein! Hier mehr erfahren..

Werbung

4. Schweinsnasenfledermaus

Die Schweinsnasenfledermaus (Craseonycteris thonglongyai) oder Hummelfledermaus aus Thailand und Burma ist die kleinste Fledermaus der Welt, mit einer Länge von nur 30 bis 40 mm und einem Gewicht von nur 1,5 bis 2 g. Sie sind ungefähr so ​​groß wie eine Hummel und haben eine charakteristische schweineartige Schnauze. Sie leben in Kalksteinhöhlen entlang von Flüssen, wobei durchschnittlich 100 Exemplare in einer einzigen Höhle leben.

3. Tetracheilostoma carlae

Top End blind snake (Anilios guentheri)

Schlanke Blindschlangen oder Fadenschlangen (Leptotyphlopidae) gelten als die kleinsten Schlangen der Welt mit einer Länge von 11 cm. In Nord- und Südamerika, Afrika und Asien gibt es 87 verschiedene Arten von diesen winzigen Schlangen. Sie sind blind; ungiftige Schlangen, die an das Graben angepasst sind und sich von Ameisen und Termiten ernähren. Die meisten Arten saugen den Inhalt von Insektenkörpern aus und werfen die Haut weg. Weiterlesen..

Werbung

2. Paedocypris

sibu_paedocypris

Paedocypris (Paedocypris) ist mit einer Länge von nur 7,9 mm der kleinste Fisch auf der Welt. Sie befinden sich in den Torfsumpfwäldern der indonesischen Insel Sumatra und können extreme Dürreperioden teilweise aufgrund ihrer geringen Größe überstehen.

1. Paedophryne amauensis

2012-01-10 Papoea's kleinste gewervelde dier

Der kleinste Frosch der Welt ist der Paedophryne amauensis. Er wurde erst 2009 erstmals in Neuguinea entdeckt und ist eine relativ neue Art, die noch nicht einmal einen richtigen Namen hat! Mit einer durchschnittlichen Körpergröße von nur 7,7 mm sind sie das kleinste Wirbeltier und verdienen den ersten Platz in dieser Liste!

Werbung
Werbung
Werbung

0 Comments

Leave a Comment