Werbung

Die Harpyie ist der größte und stärkste Adler der Welt und sorgt dabei mit seinem Aussehen bei so manchen für ein ungutes Gefühl. Die Weibchen erreichen eine Körperlänge von bis zu 110 cm und eine Flügelspannweite von 2 Meter. Die Krallen sind größer als die Pfote eines Grizzlys!

Werbung

Männliche Exemplare sind meist deutlich kleiner! Sie werden nur bis zu 4,8kg schwer während Weibchen meist bis zu 9kg schwer werden.

Werbung
🔥 the Harpy Eagle from NatureIsFuckingLit
Ein unheimlicher Anblick des größten Adler der Welt; Der Harpyia

Lebensweise

Der größte Adler der Welt kommt in Mittel-und Süd-Amerika vor und lebt dort in tropischen Wäldern. Vor allem in Süd-Mexico gibt es noch eine vergleichbar große Population. Ihr Körperbau ermöglicht das Jagen in dicht bewachsenden Wäldern und nimmt größere Säugetiere ins Visier. Besonders Affen und Faultiere stehen auf dem Ernährungsplan. Aber auch andere Vögel und Reptilien, wie Schlangen, werden von der Harpyie gejagt. Die Beute wird dabei mit dem spitzen Schnabel und den Krallen getötet. Dabei sind Beutetiere bis 9kg nicht sicher.

Ihre Neste werden meist auf dominanten Bäumen in 25-50 Meter Höhen gebaut und sind im Vergleich zu anderen Nestern riesig (1,5 Meter breit und 1,2 Meter hoch. Das Weibchen bewacht und brütet die gelegten Eier. Aber sobald das erste Küken geschlüpft ist, werden die anderen Eier ignoriert und sterben ab. Die Harpyiere zieht konsequent nur 1 Jungtier auf!

Die Jungtiere brauchen bis zu 2 Jahre zur kompletten Selbständigkeit. Aus diesem Grund brüten die Harpyiere auch nur alle 2-3 Jahre.

Werbung
Harpy Eagle Claw
Die Kralle des größten Adler der Welt ist größer als die Pfote eines Grizzlys und lässt der Beute keine Überlebenschance.

Gefährdung

Wie fast alle Bewohner der Tropischen Regenwälder sind auch die Harpyiere, als größte Adler der Welt, teilweise bedroht. Das Abholzen und Eindringen in die tropischen Wälder lässt den Bestand weiter zurückgehen. Die langsame Fortpflanzung ist dabei leider auch keine Hilfe. Dennoch gilt sie noch nicht als akut gefährdet und ist “nur” auf der Vorwarnliste.

Die Harpye gilt als größter Adler der welt
Eine Harpye im Zoo. (Von Dellex – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5721628)
Werbung
Werbung
Werbung

0 Comments

Leave a Comment